Die ALTE OLDENBURGER

Portrait

Die ALTE OLDENBURGER entstand 1927 aufgrund der Sorge um die soziale Absicherung der Heuerleute und Kleinlandwirte im Oldenburger Münsterland als "Bäuerliche Krankenkasse". Heute agieren wir bundesweit als Spezialversicherer.

Wir bieten umfassenden und lebensbegleitenden privaten Versicherungsschutz zu vergleichsweise günstigen Konditionen. Hier nur einige Gründe, warum die ALTE OLDENBURGER auch Ihnen gut tut:

  • durch solide Kalkulation stets an einer Spitzenposition in der relativen Beitragsstabilität
  • Einsichtnahme in Beitragsentwicklungen aus dem Versichertenbestand
  • keine Schließung einer "Tarifreihe" seit 1972
  • marktüberdurchschnittliche Überschussverwendungsquote sichert hohe Erfolgsbeteiligung zugunsten der Versicherten
  • unterdurchschnittliche Verwaltungs- und Abschlusskosten
  • exzellente Wachstumsposition, schlanke Verwaltung und kurze Entscheidungswege

Leistungsstarke Tarife:

  • freie Arzt- und Krankenhauswahl
  • Leistung über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) hinaus
  • keine Begrenzung der Sitzungsanzahl im psychotherapeutischen Bereich
  • keine Reduzierung auf ein Preis-/Leistungsverzeichnis bei Zahnersatzmaßnahmen und Inlays in der Vollversicherung
  • umfangreiche Hilfsmittelerstattung
  • Anerkennung alternativer Heilmethoden

Unsere Tarifstruktur ermöglicht individuelle und flexible Vorsorgelösungen für die private Absicherung im Krankheits- oder Pflegefall sowie Zusatzleistungen für Mitglieder gesetzlicher Krankenkassen. Und das ganz unkompliziert. Schauen Sie sich gerne im Produkt-Bereich um:

Zu den Produkten

Hohe Rückstellungen, unterdurchschnittliche Prämienanpassungen und steigende Kapitalerträge sind weitere Gründe, sich bei uns zu versichern. Insgesamt liegt die Geschäftsentwicklung der ALTE OLDENBURGER seit Jahren über dem Branchendurchschnitt.

Vertrieb

Als bundesweit tätiger traditioneller Maklerversicherer vertreiben wir unsere Krankenversicherungsprodukte größtenteils über qualifizierte Versicherungsmakler und unabhängige Vermittler. Zusätzlich stehen uns in der Region Oldenburg der Sparkassenvertrieb und die Vertriebspartnerschaft mit den Öffentlichen Versicherungen Oldenburg zur Verfügung. In der Ergänzungsversicherung vertrauen wir insbesondere auf den langjährigen Kooperationspartner AOK Niedersachsen sowie die seit Anfang 2015 bestehende Kooperation mit der AOK Bremen/Bremerhaven. Zusätzlich wird die geförderte ergänzende Pflegeversicherung (Pflege Bahr) über den Außendienst der Wüstenrot und Württembergische AG vermittelt. Die Maklerbetreuung erfolgt vom Standort Vechta aus und über dezentrale Maklerbetreuer in Bayern, Baden-Württemberg, Hamburg und Hessen.

Gegenseitigkeitsgedanke

Wir führen unsere Geschäfte im Geiste des Gegenseitigkeitsgedankens. Wir sind bestrebt, unter Beachtung der gesetzlichen und aufsichtsbehördlichen Vorgaben den Versicherten eine Überschussverwendungsquote zuteilwerden zu lassen, die gewöhnlich auch bei einem Krankenversicherungsunternehmen in der Rechtsform eines Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit erzielt wird.

Mehrfach ausgezeichnet

Unser hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt auch unabhängige Fachleute: Seit Jahren zählt die ALTE OLDENBURGER in Vergleichen und Rankings regelmäßig zur Spitzengruppe der privaten Krankenversicherungen.

Zu den Ratings