Notrufnummer im Ausland

Bei Eintritt eines Versicherungsfalles im Ausland wenden Sie sich bitte zur Beratung und Unterstützung an folgende Telefonnummer

+49 (0) 44 41 / 905 - 44 41

Die Rufnummer ist für Sie rund um die Uhr erreichbar und unterstützt Sie bei folgenden Angelegenheiten:

Medizinischer Notruf

Der medizinische Notruf hilft, Ihre Reise so zu planen, dass Sie auch gesund wieder nach Hause kommen. Sie werden ganz individuell auf Ihre gesundheitliche Situation und Ihr gewähltes Reiseland hin beraten und erhalten Auskunft über:

  • die medizinische Versorgung vor Ort
  • Seuchen, Epidemien und andere Krankheiten
  • den Einfluss dort herrschender klimatischer Bedingungen
  • Risikofaktoren für die Gesundheit z.B. von Kindern, Schwangeren oder gesundheitlich geschwächten Reisenden
  • empfehlenswerte und vorgeschriebene Impfungen
  • die jeweils optimale Zusammenstellung der Reiseapotheke

Rücktransport

  • Wir beraten über Notwendigkeit, Möglichkeiten und Kosten einer Verlegung oder des Rücktransports und organisieren diesen auch.
  • Bei einem Todesfall im Ausland beraten wir die Hinterbliebenen über die landesüblichen Regeln und Sitten, Möglichkeiten für Bestattungen im Ausland oder über die Überführung nach Hause.
  • Auf Wunsch organisieren wir gerne den Rücktransport des Erkrankten - auch für Heim- und Anreise Angehöriger übernehmen wir die Verantwortung.

Ärzte vor Ort

  • Auch einheimische Ärzte sind kompetent - aber was, wenn der Fremde nicht verstanden wird? Wir helfen Ihnen mit deutsch- oder englischsprachigen Ärzten, sowie Kliniken vor Ort.
  • Bei einem Krankenhausaufenthalt in der Fremde stehen wir Ihnen zur Seite. Wir stellen den Kontakt zum Hausarzt her und sind Mittler zwischen den Ärzten. Wir übermitteln Nachrichten an die Angehörigen und den Arbeitgeber.
  • Wir versenden Medikamente und kennen oder nennen Äquivalenzmedikamente. In der ersten Not helfen wir mit der Übernahme stationärer Kosten.