Anregungen und Kritik

Wir möchten Ihnen stets erstklassige Leistungen und einen guten Kundenservice bieten.

Sollten Sie dennoch einmal nicht mit uns zufrieden sein, dann lassen Sie es uns bitte wissen. Wir nehmen Ihre Anregungen und Ihre Kritik ernst.

Sie können sich mit ihrem persönlichen Anliegen an jeden Mitarbeiter der ALTE OLDENBURGER wenden.

Dazu stehen Ihnen folgende Wege zur Verfügung:

Brief:

ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung AG
Kundenservice
Theodor-Heuss-Str. 96
49377 Vechta

Telefon: 0 44 41 / 905 - 0
Fax: 0 44 41 / 905 - 470
E-Mail: info@alte-oldenburger.de
Online: Nutzen Sie hierzu unser Online-Kontaktformular
Grundsätze unseres Beschwerdemanagements

Sollte Ihr Anliegen nicht zufriedenstellend bearbeitet worden sein, haben Sie auch die Möglichkeit, sich direkt an unsere zentrale Beschwerdestelle zu wenden.

Damit wir Ihre Beschwerde schnell und umfassend bearbeiten können, benötigen wir von Ihnen folgende Informationen:

  • Ihre Versicherungsnummer
  • Ihre Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefon)
  • Beschreibung Ihrer Beschwerde

Gerne können Sie auch unser Beschwerdeformular nutzen. Beschwerdeformular

Wir werden Ihre Beschwerde schnellstmöglich bearbeiten. Falls jedoch eine abschließende Bearbeitung nicht innerhalb von fünf Arbeitstagen möglich ist, erhalten Sie von uns einen Zwischenbescheid.

Folgende Kontaktmöglichkeiten stehen Ihnen hierzu zur Verfügung:

Brief ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung AG
Beschwerdemanagement
Theodor-Heuss-Str. 96
49377 Vechta
E-Mail beschwerde@alte-oldenburger.de
Ombudsmann

Darüber hinaus haben Sie bei Meinungsverschiedenheiten die Möglichkeit, den unabhängigen und neutralen Ombudsmann der Privaten Krankenversicherung in Anspruch zu nehmen. Das Verfahren ist kostenfrei.

OMBUDSMANN Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 060222
10052 Berlin
Telefon: 0800/2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Telefax: 030/20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de

Die Möglichkeit für Sie als Versicherungsnehmer den Rechtsweg zu beschreiten, bleibt hiervon unberührt.

BaFin

Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) einzuschalten.

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Postfach 1308
53003 Bonn
Telefon: 0228/4108-0
Telefax: 0228/4108-1550
E-Mail: poststelle@bafin.de
Internet: www.bafin.de

Online-Streitbeilegungsplattform

Sollten Sie Ihren Vertrag online abgeschlossen haben, können Sie für Ihre Beschwerde auch die von der Europäischen Kommission eingerichtete Online-Streitbeilegungsplattform nutzen. Ihre Beschwerde wird von dort zunächst an uns und dann an den Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung weitergeleitet.